titel-links3.jpg

Gedanken zum Oktober-Bild

Bitte einsteigen!

Kommt, wir wollen gehen! Das klingt wie eine Entscheidung am Ende eines Denkprozesses. Was mag geschehen sein? Vielleicht stand das bisher erfolgreiche Leben plötzlich vor einem Stoppsignal. Es lief nicht mehr so an der Arbeit, vielleicht kam sogar die Entlassung. Ein Unfall, eine körperliche oder psychische Erkrankung machte Krankenhausaufenthalte erforderlich. Ein vertrauter Mensch war auf einmal nicht mehr da. Was vielleicht eine Zeitlang gut funktioniert hatte, zeigte eine brutale Rückseite. Im Extremfall mag der Gedanke aufgeblitzt sein: „Was soll ich jetzt noch hier?“ Nach dem Erschrecken über diesen Gedanken der zweite Gedanke: „War das alles? Gibt es nicht noch mehr?“ DOCH! Und es ist fatal, wenn man nicht auf die Suche geht! Die Zwei auf dem Bild machen sich auf den Weg. Sie brauchen eine Fahrkarte. Sie müssen in den Zug einsteigen um ans Ziel zu kommen. Das Ticket für die Fahrt zum Hause Gottes muss mit Zeit bezahlt werden. Dieses Haus Gottes steht nicht mehr als Tempel in Jerusalem wie damals. Gott ist vielmehr unsichtbar bei einem jeden hier. Das hat er zugesagt. „In den Zug einsteigen“ bedeutet daher: Sich Zeit nehmen, um mit Gott zu reden und ihn beim Lesen der Bibel immer besser kennen zu lernen. Gott lehrt uns seinen Weg, der schließlich im Himmel endet. Darin steckt eine großartige Hoffnung! „Kommt, wir wollen zum Haus Gottes gehen!“ Das ist die beste Entscheidung des Lebens. Kommen Sie mit?

Jürgen Schmidt, Gießen

 

Kalender für 2015 ausgeliefert

Die beliebten Kalender der CVDE für das kommende Jahr sind vorrätig und können bestellt werden. ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Lassen Sie sich monatlich neu inspirieren durch ein schönes Eisenbahnbild und einen dazu passenden biblischen Impuls!

Kalender und weitere Artikel finden Sie auch in unserem "Shop"

 

Regionaltreffen Hessen - Pfalz/Saar in Frankfurt am Main

Herzliche Einladung zum Herbsttreffen für Hessen und Pfalz/Saar

am Samstag, 11.10.2014, 10.30 Uhr im Hauptbahnhof Frankfurt

im Kommunikationszentrum, 1. OG

Weitere Informationen, wenn möglich auch Anmeldung bei Helmut Hosch, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weiterlesen: Regionaltreffen Hessen - Pfalz/Saar in Frankfurt am Main

   

Die Grundlage

Die Bibel - das Wort Gottes - ist die Grundlage unseres Glaubens, die uns in der CVDE auch überkonfessionell verbindet.

 

Durch sie möchte Gott zu jedem von uns persönlich sprechen.

 

» Hier finden Sie eine online-Bibel.

Einfach mal ausprobieren. Wählen Sie z.B. rechts "Markus" um ein Evangelium aufzuschlagen.
(Übrigens: Evangelium heißt auf deutsch "frohe Botschaft". :-)

 

 

Unsere Ziele

  • Wir wollen für andere da sein, zuhören und helfen wo nötig und möglich. Unser Leben, Reden und Handeln soll auf Gottes Liebe zu den Menschen hinweisen und unsere Kollegen einladen, sich ihm zu öffnen.

    Weiterlesen: Unsere Ziele